Releases

Auf Vinyl und CD
  • Vinyl (1971) Concert 71

    Live-Aufnahme vom 11. Bandwettbewerb des Jugendring Oberursel am 09.11.1971 im „Capitol-Theater. Aufnahme: Klaus Ochs – Cover: Karl-Heinz Abogast/Stefan Scheurer/Christoph Müllerleile – Fotos Rückseite: Detlev Baldus/Stefan Scheurer/Karl-Heinz Abogast/Michael Klenk – Gestaltung: Christoph Müllerleile – Produktion: Jugendring Oberursel.

  • Vinyl (1978) LP Natures Clear WELL

    Recorded at DIERKS-STUDIOS, Köln-Stommeln, Germany. Produced by Dieter Dierks for Breeze-Music. Photos by Dieter Dierks – Cover Design by Fessels Studio, Hamburg – All Songs written by Waniyetula – All Songs Published by Breeze-Music, Switzerland.

  • Vinyl (1978) LP NATURES CLEAR WELL

    Amerikanische Veröffentlichung by Breeze Music S.A. – Manufactured by IMPORT RECORDS – Distributed by Jem Records. Front Cover Painting: Larry Ortiz – Art direction and design: Murray Brenman and Joe Hosey.

  • Vinyl (1982) A Dream within a Dream

    Recorded at Hallgarten Studios, Dietershausen, Germany. Recording engineers: Ralph Brandmüller, Heinz Kühne, Cover Painting Günther Metz, Layout and Design: Renate Werner. All titles Published by Hallgarten Musikverlag, Ahornweg 4-6, 6411 Dietershausen, Germany.

  • CD (2005) A Dream within a Dream

    2005: Die CD mit den Titeln der LP „A Dream Within A Dream“ und drei weiteren Bonustracks erscheint auf dem Label „Garden Of Delight“.

  • CD (2006) Iron City

    2006: Die CD mit einer Auswahl an historischen Titeln, sowie den Titeln diverser Vorproduktionen erscheint unter dem Namen „Iron City“ auf dem Label „Garden Of Delight“.

  • CD (2010) Psychedelic Gems 9

    2010: erscheint ein Sampler vom „Deutschen Beatfestival“, einer Veranstaltung aus der Vestlandhalle Recklinghausen vom 28.11. und 05.12.1971 mit 3 Titeln von Waniyetula, mit einem sehr schön bebilderten Booklet

  • CD (2011) out of space - out of time

    Zum 40 jährigen Jubiläum der Band erscheint 2011 das Live Album „out of space – out of time“. Aufgezeichnet am 1. und 2.12.2010 in der Musikhalle Portstraße in Oberursel. Dort war auch in den 70igern der Proberaum der Band.

Vinyl oder CDs kaufen